Sakkie Mouton

Sakkie Mouton ist ein junger Weinmacher, der im Niemandsland ungefähr vier Autostunden nördlich von Kapstadt, genau gesagt in der Ortschaft Koekenaap aufwuchs. In dieser Gegend, die geprägt ist vom Einfluss des nahen Meeres stehen seine Reben auf zumeist sandigen Böden. Seine Weine aus bislang zum grössten Teil weissen Sorten strotzen nur so vor Energie und widerspiegeln ihre Herkunft auf eindrückliche Weise. Er experimentiert gerne mit unterschätzten oder gar vergessen gegangenen Rebsorten und seine Philosophie erbringt Weine mit moderatem Alkohol und grossartiger Säurestruktur, die ein grosses Reifepotenzial garantiert. Greg Sherwood bezeichnete Sakkie kürzlich als die grösste Entdeckung seit Eben Sadie.

Von diesem Produzent sind keine Produkte vorhanden.
Noch keine Produkte im Warenkorb